Filmwerkstatt Scherg

SCHÖN WAR DIE ZEIT ..

Schätze aus einer Partensteiner Filmwerkstatt: Fotos, Filme und Geräte aus den letzten 50 Jahren

Auf mehr als 500 m² bieten wir an 15 Tagen ein interessantes und vielfältiges Ausstellungsprogramm!

2.000 Fotos und zahlreiche Filme erzählen Dorfgeschichten, Events & Aktionen aus den letzten 50 Jahren – von Partenstein und seinen umliegenden Gemeinden, wie Lohr, Frammersbach, Wiesthal usw.

Mehr als 300 Geräte aus den vergangenen 5 Jahrzehnten spannen einen vielfältigen Bogen: Von Gramophonen und Tonbandmaschinen über den 32mm-Filmprojektor des damaligen Partenstein Kinos bis hin zur heutigen modernen Aufnahmetechnik einer 4K-Kamera.

Das Modell der Burg Partenstein und einige Fundstücke machen die Geschichte unseres Dorfes und der Region lebendig.

Ein voll funktionsfähiger Nachbau eines historischen Lanz-Bulldogs im Maßstab 3:1 umrahmt den Ausstellungsbereich der Dorffeste und Bulldogtreffen unserer Region.

Ein buntes Filmprogramm lädt mit 15 Filmen ein!
Highlights und vieles noch nicht veröffentlichtes Material aus 50 Jahren Filmwerkstatt Reinhold Scherg sind zu sehen.

Ausschnitte des Theaterstücks „Kunzenschuh“, welches 1985 in Partenstein aufgeführt wurde oder der Umzug der Uhlmühle von Wiesthal ins Freilichtmuseum Fladungen oder Historische Dorffeste …
15 Filme über Partenstein, Frammersbach, Lohr und die Main-Spessart Region!

Ein Flohmarkt rund um das Ausstellungsgelände am 01.10.22 lädt Menschen überregional ein.

Werden Sie Sponsor!
Als Privatperson oder Firma können Sie die Ausstellung unterstützen. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.
Ihr Benefit?
Ein Werbebanner mit allen Sponsoren säumt den Boden im Eingangsbereich.
Ihr Name oder Firmenschild wird in einer Größe von circa 40cm x 40cm gut sichtbar sein!

Kontakt:
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Reinhold Scherg,
0172 9058122,
filmwerkstattrs@aol.com

Impressionen vom Aufbau der Ausstellung: