Ortband Buntmetall

Ein Ortband aus Buntmetall von der Burg Bartenstein

Ortband aus Buntmetall von der Burg Bartenstein bei Partenstein, 15. Jh., Museum Ahler Kram,Fd.-Nr. 2152, H. 5,1 cm, Br. 12,3 cm

Ortbänder aus Buntmetall waren ursprünglich an ihrer Oberfläche poliert. Auch können diese Objekte einst vergoldet gewesen sein. Damit hoben sich die Metallappliken deutlich von der dunkelbraunen Lederscheide ab.